« zurück zur Übersicht


teilen auf

Plöchl Getränke



Der Ursprung des Getränkehauses Plöchl geht zurück in die 1930er Jahre, als der Großvater des jetzigen Firmeninhabers, der Landwirt Ludwig Plöchl, nebenberuflich mit der Erzeugung von “Kracherl” begann. Wo damals noch jede Flasche einzeln per Hand abgefüllt wurde, produziert das Unternehmen heute auf vier verschiedenen Fertigungslinien bis zu 24.000 Flaschen alkoholfreie Getränke in Glas und PET-Flaschen sowie KEG-Fässern und Bag in Box.

© 2018 BWmedien GmbH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren